Was versteht man unter einem Infekt-Asthma?

Bei Kindern wird eine obstruktive Bronchitis auch als Infekt-Asthma bezeichnet. Diese Form des Asthmas ist meistens nicht durch Allergien sondern durch Virusinfektionen verursacht. Einfache Erkältungsviren führen bei einem Teil der 2- bis ca. 5jährigen Kindern zu einer Bronchitis, d.h. einer Entzündung der unteren Atemwege. Die Symtome sind ähnlich wie beim Asthma, nämlich Atemnot, Pfeiffen/Giemen, Husten und erhöhte Atemfrequenz. Als Therapie genügen meistens bronchienerweiternde Medikamente zum Inhalieren. Cortisone sind meistens nicht nötig.

zurück zur Übersicht weiter
Update: 29.09.2010
Disclaimer